Kundendienst

Hilfe

 

Der Kundenservice von Elica stellt Ihnen Erfahrung und Professionalität zur Verfügung und bietet Ihnen Hilfe und Serviceleistungen bei Problemen mit dem Betrieb und der Wartung Ihrer Dunstabazugshaube.

Kontaktieren Sie bei Problemen mit den Dunstabzugshauben Elica oder für einenTermin mit einem der Techniker den technischen Kundendienstunter der Nummer:

 

TECHNISCHER KUNDENDIENST

PROFECTIS
00800 11 787878
elica@profectis.de

 

ERSATZTEILE

ASWO INTERNATIONAL SERVICE GMBH

05182 970-0

info@aswo.com

 

Füllen Sie das unten stehende Formular aus, um technische Informationen zu den Dunstabzugshauben, Empfehlungen für die Wahl der Zubehöre und Ersatzteile und Informationen zum Kauf zu erhalten oder um Produktdokumentationen zu bekommen. Unsere Mitarbeiter werden Ihnen so schnell wie möglich auf ihre Anfragen antworten.

Nur PDF-, JPG-Dateien. Max. Dateigröße 4 MB

Ich erlaube die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß den Elica Privacy Regelungen.

Ich erlaube die Verarbeitung personenbezogener Daten um Newsletters gemäß den Elica Privacy Regelungen zu erhalten.
I hereby give my consent to the processing of my personal data for marketing purposes according to Elica’s privacy policy.

DATENSCHUTZ-INFORMATIONSSCHEIBEN GEMÄSS ART. 13 DER EU-VERORDNUNG 2016/679

Gemäß Art. 13 der EU-Verordnung 2016/679 (nachfolgend „Datenschutzverordnung“) betreffend die Vorgehensweise beim Schutz natürlicher Personen im Hinblick auf die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten ist die Elica S.p.A., derzeit in der Via Ermanno Casoli Nr. 2, 60044 Fabriano (AN), Italien, Steuernummer im Firmenregister AN 00096570429, Gesellschaftskapital 12,664.560 €, vollständig einbezahlt, Telefon +39 0732 610 1, Fax +39 0732 610 249, E-Mail: elicaspa@sicurezzapostale.it die Verantwortliche der Datenverarbeitung (nachfolgend „Verantwortliche“), die Sie darüber informieren möchte, dass die von Ihnen bekanntgegebenen personenbezogenen Daten entsprechend der oben erwähnten Richtlinie verarbeitet werden.

Der Datenschutzbeauftragte (gemäß Art. 37 der Datenschutzverordnung) ist RA Dr. Valerie Moro und kann unter folgender E-Mail-Adresse kontaktiert werden: vmoro@studio-patti.de (nachfolgend „Datenschutzbeauftragte“).

1. Quelle der Daten

Die von der Verantwortlichen verarbeiteten personenbezogenen Daten werden von Ihnen direkt durch Ausfüllen des Formulars zur Anfrage von Informationen bekanntgegeben. Wir möchten festhalten, dass auch die in Art. 9 der Datenschutzverordnung angeführten besonderen Kategorien von personenbezogenen Daten (also personenbezogene Daten, die zur Offenbarung der rassischen oder ethnischen Herkunft, politischer Meinungen, religiöser oder philosophischer Überzeugungen, Gewerkschaftsangehörigkeiten dienen, oder allgemeine Daten, biometrische Daten zur eindeutigen Identifikation einer natürlichen Person, Daten über die Gesundheit oder das Sexualleben sowie Daten über die sexuelle Orientierung) , Gegenstand der Verarbeitung werden können, falls Sie diese in das freie Feld „Nachricht“ eingeben.

2. Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten und rechtliche Grundlage der Datenverarbeitung

Die von Ihnen bekanntgegebenen personenbezogenen Daten werden verarbeitet, um Ihre Anfrage nach Informationen korrekt auszuführen und Ihnen einen Service anzubieten.

3. Arten der Datenverarbeitung

Die Verarbeitung wird von unseren mit der Verarbeitung beauftragten und von unseren für die Verarbeitung verantwortlichen Personen durchgeführt. Dabei werden unter Einhaltung der Vorschriften zur Garantie von Sicherheit und Verschwiegenheit sowie zur Garantie von Korrektheit, Aktualität und Zweckdienlichkeit der personenbezogenen Daten im Hinblick auf die angeführten Zwecke Informatiksysteme, Telematiksysteme und Papier verwendet.

Die gesammelten personenbezogenen Daten werden in elektronischen Archiven und/oder in Papierform am Firmensitz des Unternehmens sowie an weiteren Betriebsstätten gespeichert.

4. Dauer der Verarbeitung

Die Speicherung der von Ihnen bekanntgegebenen Daten erfolgt in einer Form, die die Identifizierung der betroffenen Person über einen Zeitraum ermöglicht, der nicht länger ist als die für den Zweck, zu dem die Daten gesammelt und verarbeitet werden, gespeichert.

5. Art der Bekanntgabe der personenbezogenen Daten und der Zustimmung

Die Bekanntgabe der erforderlichen personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig, sie ist jedoch notwendig, um der Anfrage nach Informationen nachzukommen; insbesondere das Ausbleibende Ausfüllen von Pflichtfeldern, die durch einen Stern gekennzeichnet sind, verhindert die Übermittlung des Inhalts des Formulars; in diesem Fall ist die Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten „verpflichtend“, da sie der korrekten Bearbeitung Ihrer Anfrage dient.

6. Empfänger von personenbezogenen Daten

Die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten können in Italien und im Ausland sowie innerhalb der EU bekanntgegeben und weitergeleitet werden, jedoch nur für die in diesem Informationsschreiben angegebenen Zwecke. Insbesondere können Ihre personenbezogenen Daten nach vorheriger ausdrücklicher und spezieller Zustimmung an Unternehmen weitergegeben werden, die der Unternehmensgruppe angehören, um Ihre Anfrage auf beste und vollständigste Weise abzuarbeiten. Die personenbezogenen Daten werden nicht verbreitet.

7. Rechte der betroffenen Person

Sie können von den in Art. 15 der Datenschutzverordnung vorgesehenen Zugriffsrechten und von den in Art. 16, 17, 18 und 21 der Datenschutzverordnung betreffend die Richtigstellung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und den Widerspruch auf die in Art. 12 der Datenschutzverordnung erwähnte Weise Gebrauch machen.

Diesbezüglich möchten wir Sie darüber informieren, dass Sie im Hinblick auf die oben erwähnte Verarbeitung der personenbezogenen Daten von Ihren Rechten Gebrauch machen können, indem Sie wie oben erwähnt eine schriftliche Mitteilung an die Anschrift der Verantwortlichen und/oder des Datenschutzbeauftragten an folgende Adresse senden: elica@privacy.com.

8. Recht auf Einreichung einer Beschwerde im Sinne des Art. 77 der Datenschutzverordnung an die zuständige Behörde

Sollte Ihnen die Verantwortliche nicht innerhalb der in der Datenschutzverordnung vorgesehenen Zeit antworten oder falls Ihnen die Antwort betreffend die Ausübung Ihrer Rechte nicht angemessen erscheint, können Sie bei der zuständigen Behörde zum Schutz personenbezogener Daten eine Beschwerde einreichen.

Nachfolgend die Kontaktdaten:
Zuständige Behörde für den Schutz personenbezogener Daten
Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)
Promenade 27
91522 Ansbach
www.lda.bayern.de
E-Mail: poststelle@lda.bayern.de;
Fax: +49 (0) 98153981300;
Telefon: +49 (0) 98153100

Close

Elica support

Servicepartner

Klicken Sie auf Ihr Land, um sich das Kundendienstzentrum anzeigen zu lassen, an das Sie sich wenden müssen.

Wichtiger Hinweis

Wenn Sie auf diesen Link gehen, verlassen Sie die Webseite von Elica. Elica macht sich den Inhalt der die durch Links erreichbaren Seiten Dritter weder zu eigen, noch ist Elica für den Inhalt der Seiten verantwortlich. Elica hat keinen Einfluss darauf, welche Daten von Ihnen auf dieser Seite erhoben, gespeichert oder verarbeitet werden. Nähere Informationen können Sie hierzu in der Datenschutzerklärung des Anbieters der externen Webseite finden.

Close